KURTS allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Geltungsbereich
Diese AGBs gelten für den Kauf von Produkten im Online Shop von KURTS® und alle weiteren Dienstleistungen, die durch KURTS® erbracht werden. Die von KURTS® gezeigten Zeichnungen, Abbildungen, Bilder, Musterkollektionen, Angaben, technischen Daten, Gewichts-, Mass- und Leistungsbeschreibungen sind unverbindlich und Abweichungen zum Endprodukt können vorkommen. Änderungen dieser AGB, besonderen Bedingungen, Preise und Angebote bleiben jederzeit und ausdrücklich vorbehalten.

1. Bestellung und Vertragsabschluss
Die Präsentation der Waren stellt eine Einladung zur Abgabe eines Kaufangebotes in Gestalt einer Bestellung dar. Die Abgabe des Kaufangebots stellt zugleich die Annahme der vorliegenden AGB dar. Die Annahme des Angebots durch KURTS® erfolgt per Bestätigungs-E-Mail. Mit der Bestellung von Waren oder Dienstleistungen bei KURTS® gelten diese AGB als akzeptiert. Von diesen Bedingungen abweichende Regelungen – insbesondere mündlich oder telefonisch getroffene Vereinbarungen – gelten nur, soweit sie von uns ausdrücklich und schriftlich angenommen wurden.

Die Ablehnung des Vertragsschlusses wird ausdrücklich vorbehalten, insbesondere bei aussergewöhnlich grossen Bestellmengen. Über die Nicht-Annahme eines Angebots erfolgt innert nützlicher Frist eine Mitteilung per E-Mail, welche trotz vorgängigem Bestätigungs-E-Mail rechtswirksam ist. Neben unserem Online Shop www.kurts.ch sind Bestellungen auch telefonisch, schriftlich oder per E-mail möglich.

2. Mindestbestellwert
Bei KURTS® gibt es keinen Mindestbestellwert.

3. Preise
Sämtliche Preise sind in CHF (Schweizer Franken) inkl. Mehrwertsteuer sowie allfällig vorgezogener Recycling-Gebühren angegeben. Die Versandkosten sind nicht im angegebenen Produkte-Verkaufspreis enthalten und werden beim Bestellvorgang im Warenkorb sowie mit der Bestellbestätigung separat ausgewiesen. Irrtümer und Preisänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

4. Versand und Kosten
Für jede Lieferung innerhalb der Schweiz berechnen wir einen Versandkostenanteil von CHF 9.00 (versandkostenfrei ab Bestellwert CHF 200.-). Wenn wir Deine Bestellung aus technischen Gründen in mehreren Teilen ausliefern, berechnen wir den Versandkostenanteil selbstverständlich nur einmal. Für Bestellungen aus dem Ausland (nur gegen Vorkasse, PayPal oder Kreditkarten) gilt eine Versandkostenpauschale von CHF 27.00. Der Umwelt zuliebe verwenden wir gebrauchten Karton (wenn möglich), ökologisches Verpackungsmaterial, Papierklebeband und versenden plastikfrei und klimaneutral mit «pro clima».

5. Lieferung
Die Lieferung erfolgt an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Sämtliche Angaben über Lieferzeiten gelten als unverbindliche Richtzeiten. Wir liefern per Post, Paketdienstleister oder Spedition. Bestellungen bis 14:00 Uhr werden in der Regel am gleichen oder darauffolgenden Arbeitstag klimaneutral per A-Post verschickt, vorausgesetzt die Artikel sind ab Lager verfügbar. Kostenfreie Lieferung ab CHF 200.-. Bedenke aber, dass unsere Produkte keine Massenartikel sind. Nicht immer werden wir längere Lieferzeiten vermeiden können. In solchen Fällen können wir Deinen Auftrag auch in Teillieferungen ausführen.

6. Zahlungsbedingungen | Eigentumsvorbehalt
Waren werden gegen Rechnung (Zahlungsfrist 14 Tage), per PayPal, Kreditkarten oder gegen Vorauszahlung versandt. Die Rechnung wird generell per Post oder in elektronischem Format (Anhang in Email) verschickt. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von KURTS®.

Bei Überschreitung des Zahlungstermins werden alle offenen Beträge die geschuldet sind, sofort fällig. KURTS® kann ab der zweiten Mahnung eine Gebühr von CHF 20.00 erheben. Gerät ein Kunde in die zweite Mahnstufe, wird keine Ware mehr gegen Rechnung, sondern nur noch gegen Vorauszahlung geliefert. Nach einer dritten und letzten Mahnung wird umgehend ein Betreibungsverfahren eingeleitet.

7. Garantien und Mängel
Sowohl KURTS® als auch die Hersteller und Lieferanten von KURTS® garantieren für einwandfreies Material und tadellose Verarbeitung. Treten bei normalem Gebrauch innerhalb der definierten Garantiezeit (abhängig von Lieferant, Marke und Produkt) unzumutbare Mängel auf, entscheiden wir über Reparatur oder leisten Ersatz.

8. Haftung
Ansprüche aus Schadenersatz, gleich aus welchem Rechtsgrund (Ansprüche wegen Verschuldens bei Vertragsverhandlungen, Verletzung von Nebenpflichten, unerlaubter Handlung und sonstige gesetzliche Ansprüche, etc.), werden ausgeschlossen. Die Haftung beschränkt sich jedoch nach Wahl von KURTS® auf Reparatur, Ersatz oder auf Vergütung des Rechnungswertes der mangelhaften Ware. Weitergehende Ansprüche des Käufers sind ausgeschlossen. Insbesondere haftet KURTS® nicht für Schäden, die auf unsachgemässen Gebrauch, Nichtbefolgung der Gebrauchsanweisung oder natürlichen Verschleiss zurückzuführen sind, oder für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind (Mangelfolgeschäden). Änderungen oder Instandstellungsarbeiten, die ohne die schriftliche Zustimmung von KURTS® oder des Herstellers erfolgen, sowie die Nichteinhaltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen heben die Gewährleistungspflicht auf. In jedem Fall, insbesondere auch für Dienstleistungen, ist Haftung für leichte Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Die Haftung ist je Schadensereignis zudem in jedem Fall auf CHF 20’000.00 beschränkt. Weil unsere Produkte keine Massenartikel sind, können leichte Abweichungen von den Produktabbildungen und -angaben vorkommen, für die wir nicht haften.

9. Rückgaberecht
Sollte Dir ein gelieferter Artikel nicht gefallen, kannst Du Ihn innerhalb von 14 Tagen ab Lieferung – nur unbenutzt, in tadellosem, verkaufsfähigem Zustand und in unserer Originalverpackung – zurückschicken (zugeschnittene Ware sowie alle Sonder- und EinzeIanfertigungen sind davon verständlicherweise ausgenommen). Die Rücksendung erfolgt auf eigene Haftung/Gefahr; die Kosten gehen zu Deinen Lasten. Vom Rückgaberecht ausgeschlossen sind Sales-Artikel und solche, die entsprechend gekennzeichnet sind. Adresse für Retouren: KURTS, c/o D&L Service, Walderstrasse 129, 8630 Rüti

10. Datenschutz
In Bezug auf den Datenschutz verweisen wir Dich auf unsere Datenschutzerklärung.

11. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Die Verträge und Aufträge, die aufgrund dieser AGB abgeschlossen resp. getätigt werden, unterliegen ausschliesslich schweizerischem Recht. Gerichtsstand ist das Kreisgericht See-Gaster in Uznach (SG). Wir sind jedoch auch berechtigt, am Wohnsitz des Bestellers oder an einem sonstigen gesetzlichen Gerichtsstand zu klagen.

 

 

Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.